Zur Sache Deutschland

Was die zerstrittene Republik wieder eint

Das politische Klima in Deutschland ist vergiftet. Die öffentliche Wahrnehmung ist auf das fixiert, was unser Land spaltet. Doch damit dürfen wir uns nicht abfinden, sagt Jochen Bittner, Politikredakteur der ZEIT und erinnert uns an unsere gemeinsame Basis. Denn die Gräben werden tiefer: Menschen mit unterschiedlicher Herkunft, Bildung und Besitz begegnen einander ebenso misstrauisch und aggressiv wie den Politikern. Immer mehr Protestwähler dokumentieren die Sorge, nicht mehr repräsentiert, sondern nur noch regiert zu werden. Und die Medien stehen unter dem Verdacht, Sachlichkeit und Information zu verraten.

Do 17.10.2019, 19.30 Uhr
ebw, Stephanshof, Stephansplatz 5, 96049 Bamberg
Eintritt: 7.-€ Vorverkauf WO?, 9 € Abendkasse, Schüler und Student*innen frei

Referenten:
Jochen Bittner


Evangelische Erwachsenenbildung Bamberg und Bayerischer Landesverein für Heimatpflege e.V.

> Veranstaltung empfehlen> Seite drucken