Schöpfung im Klimawandel

Eine digitale Veranstaltungsreihe zu Theologie und Nachhaltigkeit

WAS IST SCHÖPFUNG? Am 15. März 2022 mit Pfarrer Jan Christensen, Umweltbeauftragter der Nordkirche (https://www.umwelt-nordkirche.de/home.html?no_cache=1). Was meinen wir, wenn wir von Schöpfung sprechen? Welche Rolle hat ein Schöpfer gehabt, hat immer noch, wird der Schöpfer haben? Welche Rolle haben wir Menschen als Geschaffene, als Schaffende? Können wir „Schöpfung bewahren“ oder „Schöpfung zerstören“, können wir sie vielleicht im Anthropozän sogar „besser“ machen? Das sind nur einige der Fragen, denen wir uns am 15. März 2022 widmen werden.

Di 15.03.2022, 19.00 - 21.00 Uhr
EEb

> Veranstaltung empfehlen> Seite drucken