Veranstaltungstipp

Online-Reihe: Schöpfung im Klimawandel

Klimawandel und die Liebe zur Schöpfung. Eine Neutestamentliche Annäherung

Der Mensch, „mit Ehre und Herrlichkeit gekrönt“, ist der Schöpfung als
stolzer, hochmütiger Herrscher gegenüber getreten statt mit Demut und
Dankbarkeit. Kann das Nächstenliebegebot einen Impuls zur Liebe der
Schöpfung geben? Kann es zu einem klimagerechten Verhalten führen?
Und welche Rolle spielt dabei der Geist, der trotz aller Schwäche des
Fleisches Transformation bewirken kann?

Eine digitale Veranstaltungsreihe des Zentrum Gesellschaftliche Verantwortung der Ev. Kirche in Hessen und Nassau, der Arbeitsstelle Frieden und Umwelt der Ev. Kirche der Pfalz und der Evangelischen Landeskirche in Würtenberg – Referat Umwelt

Anmeldung unter: u.reinhart@zgv.info
Der Link zur Online-Veranstaltung wird am Tag vor der Veranstaltung zugeschickt.
Teilnahme ist kostenfrei.

Do 07.04.2022, 19.00 - 21.00 Uhr
EEb, www.zgv.info/umwelt-digitale-welt.html

Referenten:
Dr. Hubert Meisinger

> Veranstaltung empfehlen> Seite drucken